Berufliche Rehabilitation mit date up health care

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

IfN – Bei neurologischen Erkrankungen

Gemeinsam mit dem Klienten entwickeln wir einen individuellen und persönlichen Rehabilitations- und Integrationsplan mit dem Ziel der Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt

Ablauf der Rehabilitation und Integration

„Integration nach Maß”

Integration nach Maß

Zielgruppe

Menschen nach erworbenen neurologischen Schädigungen durch:

  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Schlaganfall
  • entzündliche Erkrankungen des Nervensystems
  • u.a. neurologischen Erkrankungen

Aufbau der Rehabilitation Integrations-Check:

  • ausführliche, persönliche und berufliche Anamnese
  • praxisbezogene Leistungsdiagnostik
  • Erstellung eines Befund- und Eingliederungsplans

Alltagsorientiertes Training:

  • Begleitung im häuslichen Umfeld
  • Hilfestellung bei sozialen Problemen
  • Angehörigenarbeit
  • Kognitives Funktionstraining
  • Verhaltenstrainings
  • Aufbau eines ReIntegrationsteams und Kompetenz-Netzwerks (z. B. Arbeitsmediziner, Fachtherapeuten, Fachdozenten, Pädagogen u.a.) und Vermittlung von begleitenden Maßnahmen (z. B. Physio- , Logo- oder Psychotherapie)

Berufsorientiertes Training:

  • Praxistraining und Arbeitserprobung
  • Begleitung und Training im Betrieb
  • Beratung der Vorgesetzen und Kollegen
  • stufenweise Eingliederung
  • Vermittlung und Integration

Arbeitsweise

  • Ambulant
  • Steuerung durch einen qualifizierten (Neuro-) Psychologen
  • Fallsupervisionen
  • Transparenter Integrationsverlauf

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Jacqueline Braatz

Teamassistenz berufliche Reha
Fon 040 809075277
Fax 040 809075199
E-Mail j.braatz@date-up.com

Kontaktformular

Deutsche Rentenversicherung Nord Deutsche Vereinigung für Rehabilitation date up Holding Familiensiegel