Berufliche Rehabilitation mit date up health care
  • BGM mit der date up training GmbH
  • Ihr Mitarbeiter als Erfolgsgarant
  • Ganzheitliche Ansätze
  • Themen: Arbeitsschutz, betriebliche Gesundheitsförderung und
    betriebliches Eingliederungs-
    management
  • Persönliche und kompetente Betreuung durch
    BGM-Experten

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM)

Definition von BGM und das Verständnis von Gesundheit
"Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist die systematische, zielorientierte und kontinuierliche Steuerung aller betrieblichen Prozesse – mit dem Ziel, Gesundheit,
Leistung und Erfolg für den Betrieb und alle seine Beschäftigten zu erhalten und zu fördern. Unser Verständnis von Gesundheit basiert auf einer ganzheitlichen Erhaltung und
Stärkung von Ressourcen. Unser Ziel ist es, die Schutzfaktoren zu fördern und die Gesundheit 
innerhalb des Gesundheits-Krankheits-Kontinuums im Gleichgewicht zu halten."

Drei Ziele - drei Handlungsfelder

Arbeitsschutz

Vermeidung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten.

Arbeitgeber - Pflicht
Arbeitnehmer - Pflicht

Beinhaltet:
Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und Gefährdungsbeurteilung

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Überwindung von Arbeitsunfähigkeit, Vermeidung von Fehlzeiten und Reintegration von kranken Mitarbeitenden.

Arbeitgeber - Pflicht
Arbeitnehmer - Freiwillig

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (Förderung durch Krankenkassen möglich).

Arbeitgeber - Freiwillig
Arbeitnehmer - Freiwillig

Beinhaltet:
Arbeitspsychologie, psychische und physische Gesundheit

Ihr Nutzen als gesundes Unternehmen

Neben der aktiven Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter stehen insbesondere die Stärkung der Resilienz und eine Erhöhung der Arbeitszufriedenheit im Fokus.

Davon bekommen Sie mehr

  • Attraktivität als Arbeitgeber
    (Employer Branding)        
  • Wettbewerbsvorteil
  • Steigerung der Produktivität
    und Qualität
  • Sicherung der Leistungsfähigkeit

Diese Punkte verringern sich

  • Weniger Präsentismus
  • Weniger AU-Tage (Absentismus)
  • Weniger Fluktuation 

Belegte Effekte

Human- und Sozialkapital:
Aussagekräftige Studien, wie bspw. die Bielefelder Studie, untermauern dass ein BGM das Human- und Sozialkapital fördern kann. 

Ökonomischer Nutzen: Return on Investment (ROI)
Umfangreiche Studien und Analysen konnten den wirtschaftlichen Nutzen von BGM in Unternehmen nachweisen.Durch eine Zusammenstellung von Evaluationsstudien konnte die Initiative Gesundheit und Arbeit (IGA) wissenschaftlich nachweisen, dass durch BGF-Maßnahmen ein Fehlzeitenrückgang von bis zu 36 % erreicht werden kann. 

Eine Vielzahl von Studien belegen zudem einen positiven ROI. So beziffert u.a. die Initiative Gesunde Arbeit (IGA) (2003) ROI-Werte von 1:2,3 und 1:5,9 mit Hilfe der Verringerung
von Krankheitskosten und 1:10,1 durch eine Senkung des Absentismus. Eine Studie von Chapman (2012) unterstreicht diese Werte und berichtet von einem
durchschnittlichen ROI von 1:5,56 (N=24). 


Ihre Ansprechpartner

Unsere BGM-Broschüre zum nachlesen

Thorsten Leich - Geschäftsführer
Geschäftsführer
Thorsten Leich
Tel.: 040 809075-242
Mail: t.leich@date-up.com
Franziska Fischer - Projektkoordinatorin / Beraterin BGM
Beraterin BGM
Franziska Fischer
Tel.: 040 809075-244
Mail: f.fischer@date-up.com

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Kontaktanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Deutsche Rentenversicherung Nord Deutsche Vereinigung für Rehabilitation date up Holding Familiensiegel